Sportverein Jungingen 1946 e.V.

Herzlich willkommen

Leichtathletik

Einstieg in die Leichtathletik für Kinder ab dem Grundschulalter

Teilnahme an Wettkämpfen aller Altersklassen auf Kreis-, Regional- und  Landesebene.

Trainingsort:               Leichtathletik-Anlage beim Lindenweg 30, Sportgelände SV Jungingen
Wintertraining:            Ulmer Alb Halle, Brühlstraße 4, 89081 Jungingen

Trainingszeit:              Freitags ab 17 Uhr (im Winter ab 16 Uhr)

Abteilungsleiter:          Ralf Scheller
Trainingsbetrieb:         Werner Biesenberger, Anja Vetter, Uta Schleicher

Infos und Ansprechpartner
Ralf Scheller – leichtathletik@sv-jungingen.com
Anja Vetter – leichtathletikjugend@sv-jungingen.com

Abnahme Deutsches Sportabzeichen (http://www.deutsches-sportabzeichen.de)
Ansprechpartner Sportabzeichen: Alfred Huber


Unsere Aktionen


Bundesjugendspiele 2019

Die Bundesjugendspiele wurden wie jedes Jahr von der Leichtathletik/Bouleabteilung organisiert und durchgeführt. Es folgt der Bericht der Gutenberg Grundschule.

Am 2. Juli fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele auf dem Sportplatz in Jungingen statt. Wie jedes Jahr war bereits vor dem Eintreffen der Schulklassen alles bestens vorbereitet und aufgebaut, sodass direkt gestartet werden konnte.
Den Anfang machten die Klassen 1a/b und 2a/b. Jede Klasse bekam ihren Riegenlaufplan und arbeitete sich so durch vier unterschiedliche Disziplinen. Egal ob Ballweitwurf, Sprint, Weitsprung oder 800m Lauf – jedes Kind gab sein Bestes und ging hochmotiviert an den Start.
Um 10:15 Uhr fand dann der Wechsel statt, sodass die ersten und zweiten Klassen wieder in die Schule zurück liefen und die Klassen 3 und 4 an den Start gingen.

Bei strahlendem Sonnenschein, gepaart mit einer leichten Brise wurde der Tag zu einem super Sportereignis, das bald durch die Übergabe der begehrten Urkunden gekrönt wird.
Vielen Dank an Herrn Huber und sein Team, die wie immer alles perfekt organisiert und umgesetzt haben! S. Weber
Gutenberg-Schule Jungingen (Ulm) / Grundschule
Brühlstraße 7, 89081 Ulm-Jungingen

 

 

Kinderliga in Jungingen

Am Dienstag 28.05.2019 konnten wir – mit einer Woche Verspätung aufgrund schlechtem Wetter einen Wettkampf unter nahezu idealen Bedingungen durchführen.
Nach langer Pause konnten wir dieses Jahr zeigen, dass nicht nur sportlich, sondern auch organisatorisch zeigen, was wir können. Das Feedback der Teilnehmer war durchweg positiv – sie wollen gerne wieder zu uns kommen! Tausend Dank nochmal an alle Helfer egal ob jung oder alt – aus der eigenen Abteilung, aus den anderen Abteilungen – ohne Euch alle wäre das nicht möglich gewesen! In gemeinsamer Arbeit konnten wir einen fast reibungslosen Ablauf bieten.
Dank der hervorragenden Vorbereitung des Wettkampfes durch Anja Vetter und Uta Schleicher konnten wir nicht nur einen bestens präparierten Platz vorfinden, auch die Wettkampfdisziplinen waren gut durchdacht und vorbereitet. Für das leibliche Wohl sorgte Lothar Vetter.

Nun noch ein paar Infos zu den Ergebnissen:
Unsere Mannschaft in Altersklasse 7 konnte den Platz 3 erkämpfen – besonders zu erwähnen der erste Platz in der Staffel.
In Altersklasse 9 konnten wir mit 2 Teams antreten und Platz 2 und Platz 7 belegen.
Nochmals 2 Teams gab es in der Klasse 11 mit Platz 2 und Platz 6.
Damit befinden wir uns in der Serie aktuell im Mittelfeld und können mit besten Chancen in den dritten Wettkampf am 09.07.2019 in Blaustein gehen.