Sportverein Jungingen 1946 e.V.

Herzlich willkommen

By

Bericht „Tag der offenen Tür im JuFit“ am 15.12.2019

Tag der offenen Tür im JuFit Sportvereinszentrum des SV Jungingen

Zum zweijährigen Jubiläum des JuFit-Sportvereinszentrums des SV Jungingen fand im Dezember letzten Jahres unser „Tag der offenen Tür“ im JuFit statt. Dieser wurde ebenso genutzt, um die start2move-Angebote des SV Jungingen bekannt zu machen.

Zum Ausprobieren und Mitmachen konnten u.a. an den Kraft- und Ausdauergeräten trainiert oder verschiedene Bewegungs- und Gesundheitskurse besucht werden. Einige Kurse waren an diesem Tag zum Ausprobieren im Angebot, die speziell für die Babyboomer-Generation ausgelegt sind. Hintergrund ist, dass der SV Jungingen als Pilotverein des Projektes start2move beim STB aktiv ist. Dieses Projekt wird von der Paul-Lechler-Stiftung und der AOK Baden-Württemberg gefördert und befasst sich mit einer sehr großen Zielgruppe: den Babyboomern (Jahrgänge 1954-1969).  Es zielt darauf ab, diejenigen unter den Babyboomern, die sich wenig oder gar nicht bewegen, möglichst noch vor den Ruhestand durch niederschwellige Angebote in Bewegung und speziell in den Turn- und Sportverein zu bringen.

Im Rahmen dieses Projektes entstehen beim SV Jungingen einfach zugängliche Angebote, die die (Wieder-)Aufnahme von körperlicher Aktivität für die Babyboomer ermöglichen und vereinfachen sollen, da Bewegung häufig während einer beanspruchenden Familien- und Berufsphase vernachlässigt wird.
So gab es beim Tag der offenen Tür beispielsweise die Möglichkeit Functional Fitness Training auszuprobieren, beim Yoga mitzumachen oder bei einem Ganzkörpertraining mit Flexibar vorbeizuschauen. Im Rahmen des Projektes wurden ebenso örtliche Firmen eingeladen, um sich zu informieren und die start2move-Angebote kennenzulernen.
Neben der qualifizierten und individuellen Betreuung und dem vielfältigen Kursangebot gab es auch einen Stand der AOK bei dem die Balance und Körper- und Gelenkstabilität getestet werden konnten.
Außerdem war bei einem kleinen Weißwurst-Frühstück, selbstgebackenem Kuchen und frisch zubereiteten Smoothies ausreichend Zeit für interessante Gespräche.
So nutzten Jung und Alt die Möglichkeit, um das Fitness- und Gesundheitszentrum in Jungingen zu besuchen und kennenzulernen.

Schreibe einen Kommentar